Initiation

stupa_2.jpg

Die Initiationen bringen dich in Verbindung mit deiner wahren Natur, deiner Präsenz des  ICH BIN.
Damit die Initiationen eine tiefe und anhaltende Wirkung haben können, bringen wir dich in einen völlig entspannten Seinszustand, befreien dich von Energie-verknotungen und schaffen einen weiten, geistigen Raum. jenseits von Raum und Zeit.


Mit den Initiationen erhältst du genau das, was du in deiner derzeitigen Situation gerade brauchst, damit sich dein spiritueller Geist weiter entfalten kann. Schließlich ist die Welt der Formen nur ein Spiegelbild der Welt des Geistes.

Der Geist kann zu einem ruhigen See werden, der den göttlichen, von oben herabfließenden Segen empfangen und aufnehmen kann.

 

Spirituell - energetisch - geistige  Reinigung und Transformation zu einem wahrhaftigen Ausdruck der Totalität des Seins.

Beginn ist samstags um 10.30h im

Tao Zentrum Hadersdorf am Kamp!
Wir bereiten uns auf die Initiation vor, indem

wir uns entspannen und unsere Chakren und die Energiekörper reinigen und aktivieren.

 

Nach dem Essen:
Damit die Initiation eine tiefe und anhaltende Wirkung haben kann, bringen wir uns in einen völlig entspannten Seinszustand und schaffen einen weiten, geistigen Raum. jenseits von Raum und Zeit.

 

Wir fahren in die größte begehbare Stupa in Europa (Fahrzeit ca. 15. Minuten), um zu meditieren und die Initiation zu empfangen.

 

Danach finden wir uns wieder im Tao Zentrum ein und reflektieren die Erfahrung der Initiation und praktizieren gemeinsam geistiges Yoga.
Ende ca. 17h

Sonntag ist der Beginn um 10.30h im Tao Zentrum Hadersdorf am Kamp!
Wir reflektieren noch einmal unseren Geist und beginnen nach der Mittagspause  unsere Kundalini zu aktivieren.

 

Das Erwachen der Kundalini ist der stärkste Schlüssel zur Transformation des energetisch-geistigen Systems. Sie kann unsere Wahr-nehmung der Realität und unsere Lebenser-fahrung völlig verändern - und sie versetzt uns von einem dualen Geist in das Bewusstsein der Einheit.

 

Das Bewusstsein der Einheit ist weit, grenzenlos und still - reine Präsenz!

Wenn wir zur Wahrheit der Non-Dualität erwachen, dann erkennen wir bis auf den Grund unseres Seins, dass wir geschaffen

und befähigt sind, aus der unendlichen, göttlichen Kraft zu leben und zu schöpfen. Unser Geist ist hell, frei, weit und dankbar.
Wir sind Wohnstätte des Lebens, der Weisheit und der Fülle!

stupa_2.jpg