Neuerscheinung

buch_cover_1.JPG

Im September ist das neue Buch von mir erschienen!
 

Leseprobe
Der Fall aus dem Paradies ist der Fall in die Polarität.
Das Universum, das wir uns selbst geschaffen haben, basiert auf Polarität. Unser Selbstbild basiert auf Polarität‚ will ich - will ich nicht‘.
Wir haben uns einen polaren Gott geschaffen, der bewertet, urteilt, verurteilt und den Richter über unsere Handlungen spielt.


Manche sind der Meinung, wir haben uns den Teufel mitsamt seiner Hölle geschaffen.

Wir fokussieren uns auf das Getrenntsein, sehen die Getrenntheit überall, in Mann und Frau, in schwarze Hautfarbe und weiße Hautfarbe, in Ich und Du, in Ich und die Welt, in Ich und Gott und vielem mehr.

Wir konzentrieren uns darauf, die Getrenntheit mit unserem Denken zu untermauern, damit wir weiter die Macht in unserem Universum behalten können.
Wir kreieren bestimmte Konzepte, sehr beliebte Konzept sind Zeit und / oder Partnerschaft, die uns Sicherheit geben sollen, dass alles in Ordnung ist.
Wir bleiben gerne unbewusst, um nicht sehen zu müssen, was wir wirklich mit unserer Lebensweise und dem freien Willen, den wir haben, anrichten.

Werden wir uns über uns selbst bewusst, steht uns der Weg frei, anders zu leben, frei zu leben, mit dem Fluss des Lebens zu fließen, jenseits jeglicher Polarität.
Wir leben im Paradies!

Kontakt aufnehmen

Lindenstraße 14  

10969 Berlin

E-Mail-Adresse: info@website.com

Tel: +49 (0) 175 456

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Instagram
Danke für Ihre Nachricht!